Bottom-Pair

Dieser Beitrag wurde bisher 103 mal gelesen

Bedeutung Bottom-Pair

Das Bottom-Pair ist das kleinstmögliche Pärchen, was man mit den Karten auf dem Flop bilden kann.

Beispiel: Du hast eine sieben und eine sechs auf der Hand. Am Flop erscheinen ein Ass, eine Dame und eine sechs. Somit hast Du dann ein Pärchen sechser. Dieses Pärchen sechser ist das Bottom-Pair.

« Zurück zum Pokerglossar
Consent Management mit Real Cookie Banner