Slow Roll

Dieser Beitrag wurde bisher 1404 mal gelesen

Bedeutung Slow Roll

Slow Roll beschreibt die Aktion eines Spielers, der seine Gewinnerhand im Showdown unnötig langsam aufdeckt und dabei sogar noch eine große Show abzieht. Es handelt sich hierbei um eine Unart beim pokern die nicht gerne gesehen wird.

Zurück zum Pokerglossar
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner