Slow Play

« Back to Glossary Index

Dieser Beitrag wurde bisher 785 mal gelesen

Bedeutung Slow Play

Slow Play gehört in die Kategorie Bluff. Hier wird, trotz einer starken Hand, entweder gar nicht erhöht oder nur mit sehr geringen Einsätzen erhöht. Ein Beispiel zum Slow Play habe ich ebenfalls bereits in meinem Pokerblog gegeben. Wird auch als Sandbagging oder Trapping bezeichnet

Zurück zum Pokerglossar
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner