shootout

Bedeutung shootout

Shootout ist eine Turnierform, in der mal selber keinerlei Einflussmöglichkeiten hat. Hier gehen alle Spieler am Tisch direkt All-in und die beste Hand gewinnt und qualifiziert sich für die nächste Runde. Dies geht so lange, bis zum Schluss nur noch einer übrig ist der das Turnier gewonnen hat.

« Zurück zum Pokerglossar