Seven-Card-Stud

Dieser Beitrag wurde bisher 33 mal gelesen

Seven-Card-Stud ist eine weitere beliebte Pokervariante. Hier werden meist keine Blinds erhoben, sondern Antes. Es gibt auch keine Gemeinschaftskarten, sondern im laufe der jeweiligen 5 Setzrunden erhält jeder noch aktive Spieler vier offene und drei verdeckte Karten, aus denen er insgesamt 5 Karten für sein bestes Blatt auswählen muss.

« Zurück zum Pokerglossar