Ring-Game

Dieser Beitrag wurde bisher 107 mal gelesen

Bedeutung Ring-Game

Ring-Game bezeichnet meistens Cash-Game Spiele, in denen die Zwangseinsätze immer gleich bleiben. Man unterscheidet hier zwischen Fullring-Tischen (7 bis 9 Gegner)und short-handed-Tischen (4 bis 5 Gegner). Wobei es auch weitere Ring-Games gibt, die noch geringere Gegnerzahlen haben. Dies geht bis zu einem Heads-Up (1 Gegner).

« Zurück zum Pokerglossar