Range

Dieser Beitrag wurde bisher 305 mal gelesen

Bedeutung Range

Range ist die Bandbreite der Karten, die man einem Pokerspieler beimisst. Hier unterscheidet man vier verschiedene Ranges:

  1. Calling-Range – Hände die der Gegner callt
  2. Raising-Range – Hände mit denen der Gegner erhöht
  3. Open-Raising-Range – Hände mit denen der Gegner First-In geht
  4. All-in-Range – Hände mit denen der Gegner All-in geht

Man sollte die Range seines Gegners in jeder Setzrunde neu überdenken.

« Back to Glossary Index
Cookie Consent mit Real Cookie Banner